Mustervertrag Mietkauf

Mustervertrag Mietkauf

 

 

Wer sich überlegt ein Eigenheim als Mietkauf zu erwerben, sollte darüber nachdenken, dass so ein Kauf, meist wesentlich teurer ist, als ein „normaler“ Kauf. Denn ein Mietkauf darf nicht mit einem „Leasingvertrag“ verwechselt werden. In der Regel gibt es keinen gesonderten Mustervertrag für einen Mietkauf.

 

Denn mit einem Mietkauf wird lediglich vereinbart, dass ein Mieter innerhalb einer bestimmten Zeit, die Immobilie zu einem bestimmten Preis erwerben kann. Dabei wird auch ein Teil der Mietzahlungen als „Kaufpreiszahlung“ angerechnet. Zum Tragen kommt das Ganze dann als „zusätzlicher“ Paragraf in einem Mietvertrag. Hier wird dann auch der „Anteil“ der Miete festgeschrieben, der als Vorauszahlung für den Kauf angerechnet wird. Außerdem ändern sich die „Kündigungsbedingungen“ für beide Parteien.

 

Hat man es allerdings mit einem gewerblichen Verkäufer zu tun, wird oft erst einmal nur ein einfacher Mietvertrag abgeschlossen, bei dem der Verkäufer nachträglich eine „Erklärung“ abgibt, dass ein Teil der Miete als Kaufpreiszahlung angerechnet wird und unter welchen Bedingungen, die Immobilie zum Besitz des Mieters bzw. Käufers wird. Rechtlich gesehen sieht die Sache dann so aus, dass man vor der Erklärung lediglich einen normalen Mietvertrag abschließt und auch nur das Mietrecht zur Anwendung kommt. Erklärt der „Vermieter“ aber den Mietkauf, gilt nicht mehr das Mietrecht, sondern das Kaufrecht.

 

Diese Form der Ratenzahlung für eine Immobilie ist natürlich meist ziemlich überhöht, deshalb sollte jeder auch sehr gründlich darüber nachdenken, ob ein Mietkauf auch wirklich das Richtige ist. Der einzige „echte“ Vorteil für einen Käufer, ist bei einem Mietkauf, dass es etwas einfacher zu finanzieren ist und ggf. auch eine Bankenfinanzierung umgangen werden kann. Das machen sich aber auch immer wieder einige schwarze Schafe zu Nutze und ziehen so vor allem private Immobilienkäufer über den Tisch, die sowieso nicht so viel Geld haben und hoffen auf diese Weise einfach zu Wohneigentum zu kommen.

 

Mustervertrag Mietkauf (PKW)

 

Mietkauf-Vertrag

 

………………………………………                     

Name Mietverkäufer                                                                         

………………………………………                     

Anschrift                                                                                            

………………………………………                     

Telefon                                                                                               

 

 

………………………………………                     

Name Mietkäufer                                                                         

………………………………………                     

Anschrift                                                                                            

………………………………………                     

Telefon                                                                                               

 

Vertragsgegenstand

 

 Neufahrzeug                                               

 Gebrauchtfahrzeug

 

Marke/Typ      : …………………………        

Erstzulassung    : …………………………

Fahrgestellnr.   : …………………………      

Laufleistung      : …………………………

Ausstattung      : …………………………

 

Anschaffungskosten

Die gesamten Anschaffungskosten betragen…………………… €.

Die monatlichen Mietkaufraten betragen…………………… €/………………… %

Die Laufzeit beträgt…………………… Monate

 

Der Mietkäufer erteilt dem Mietverkäufer die Einzugsermächtigung von folgendem Konto

 

………………………          

Bankleitzahl      

 

………………………

Kontonummer     

 

………………………

Kreditinstitut                                   

 

……………………………………...         

Ort, Datum, Unterschrift Verkäufer

 

………………………………………

Ort, Datum, Unterschrift Verkäufer