Immobilie Musterkaufvertrag

Selbst wenn man einen passenden Musterkaufvertrag für die Immobilie, die man kaufen möchte, gefunden hat, reichen diese Angaben für einen gültigen Verkauf kaum aus. Denn eine Immobilie steht ja auch auf einem Grundstück. Deshalb gehören zu einem Musterkaufvertrag auch genaue Angaben, wie Lagepläne und „Zeichnungen“ zu einem Kaufvertrag einer Immobilie. Auch wenn man als „Käufer“ davon ausgeht, dass ein Grundstück immer auch gleich zum Gebäude gehört, so ist das nicht immer der Fall. Es kann halt sein, dass ein Immobilienverkäufer, das Grundstück nur gepachtet hat. Von so einem Verkäufer kauft man eben nur die Immobilie. Der Eigentümer des Grundstücks kann aber unter Umständen einen Pachtvertrag mit einem neuen „Hausbesitzer“ verweigern und sogar verlangen, dass man das Haus vom Grundstück nimmt. Das würde so viel bedeuten, dass man ein Haus kauft, dass man abbauen und auf einem neuen Grundstück aufstellen darf. Das kann aber unter Umständen sehr schwierig werden.

Damit es gar nicht erst zu so einer pikanten Situation kommt, sollte man auch darauf achten, dass dieses Grundstück auch wirklich im vereinbarten Kaufpreis enthalten ist. Es gibt zwar immer noch, (XXX) von Immobilienhändlern, die behaupten dass man auf diese Weise viel günstiger zu einem Eigenheim kommt, aber das ist schlicht gefährlicher Humbug, auf den man sich auf keinen Fall einlassen sollte!

Immobilie MusterkaufvertragIn einem Musterkaufvertrag müssen also enthalten sein: 1) Die persönlichen Angaben von Käufer und Verkäufer. 2) Genaue Beschreibung von Immobilie und Grundstück. 3) Kaufpreis und ggf. enthaltene Nebenkosten, wie die Notarkosten. 4) Pläne vom Haus und dem Grundstück. 5) Zahlungsbedingungen und vereinbarte Zahlweise. 6) Bei Besonderheiten in einem Haus oder auf einem Grundstück müssen die auch noch extra aufgeführt werden. Zu guter Letzt sollte man aber auch die „wichtige“ Kleinigkeit vom Grundbucheintrag nicht vergessen. Die gehört zwar nicht direkt in einen Kaufvertrag, ist jedoch unerlässlich.

 

Immobilie Musterkaufvertrag

Immobilie Musterkaufvertrag

zwischen dem Verkäufer:

………………………

(Name, Anschrift, Telefon)

und dem Käufer:

………………………

(Name, Anschrift, Telefon)

Vertragsgegenstand

Immobilie:        ………………………

Wohnfläche:     ……………………… qm                

Zimmer:           ……………………………

Grundstück:     ……………………… qm                

Nutzung:           privat         gewerblich

Gemarkung:     ……………………………              

Flur-Nr.:          ……………………………

Gemeinde:        ……………………………              

Straße, Nr.:      ……………………………

Gesamtpreis     : …………………………… Euro

Sonstige Kosten: …………………………… Euro


Unterschrift des Verkäufers

……………………………………

Ort, Datum                                                                       

……………………………………              

Unterschrift des Käufers

……………………………………

Ort, Datum

……………………………………