Glückwunschbrief

Natürlich kann man einen Glückwunsch nicht nur auf einer Karte überreichen. Auch ein schöner Glückwunschbrief ist gut dafür geeignet, um jemandem zu gratulieren und zu beglückwünschen. Solche Briefe sollte man trotz der großen Verbreitung eher mit der Hand schreiben. Das gilt vor allem dann, wenn sie „privat“ als Glückwunschbrief geschrieben werden. Bei „Geschäftsgratulationen“ reicht aber auch ein gedruckter Brief. Hier sollte man aber auch auf das entsprechende Briefpapier und eine schöne Schriftart achten. Hier mal ein Beispiel für einen Glückwunschbrief zum Firmenjubiläum…

Glückwunschbrief

Sehr geehrte/r Frau/Herr XXX (Name des Inhabers),

wir gratulieren Ihnen zum X-jährigen Bestehen ihres Unternehmens und möchten uns auf diesem Wege für die bisherige, erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. Ciceros Worte, „Suche nicht andere, sondern Dich selbst zu übertreffen“, war das Motto Ihrer Arbeit und wir sind auch überzeugt, dass dies sie auch weiterhin erfolgreich durch Ihre Firmengeschichte führen wird.

Für die weiteren Jahre wünschen wir Ihnen viel Erfolg und freuen uns auch weiterhin auf so eine gelungene Zusammenarbeit.

Datum, Ort

(Unterschrift)

Name, Firmenstempel